Hartmetallfräser ohne Stirnverzahnung

Normaler Preis €0.00

Frässtift HF 100 A – Universal-Werkzeug für die Metallbearbeitung

Der Frässtift HF 100 A ist zylindrisch geformt und daher ideal für die Flächenbearbeitung von Oberflächen aus

  • Gusseisen,
  • Baustahl,
  • hochwarmfesten Werkstoffen sowie
  • NE-Metall.

Der Frässtift HF 100 A ist ohne Stirnverzahnung hergestellt.

Frässtift optimal auf das Material abgestimmt

Ideale Arbeitsergebnisse beim Fräsen hängen von einer Vielzahl von Parametern ab. Daher sollen die Anzahl und die Form der Zähne, sowie die Rundlaufgenauigkeit, der Drallwinkel und der Spanwinkel optimal aufeinander abgestimmt sein. Klingspor bietet den Frässtift HF 100 A in verschiedenen Abmessungen und mit unterschiedlichen Verzahnungen „Cuts“ an, um stets die ideale Werkzeugeigenschaft für jeden Anwendungsfall bieten zu können. Die Verzahnung Universal, der sogenannte Cut 2, ist die Standardverzahnung für allgemeine Anwendungen. Sie überzeugt mit guten Finishing-Eigenschaften. Mit der Kreuzverzahnung Cut 6 versehene Hartmetallfräser gewährleisten einen hohen Materialabtrag, die kleinere Spanbildung verhindert zudem ein frühzeitiges Zusetzen des Frässtiftes und sorgt so für einen schnellen Materialabtrag. Ist ein Frässtift zylindrisch mit der Verzahnung Cut 3 „Aluminium“ ausgestattet, eignet er sich besonders für weiche, langspanende Werkstoffe wie Aluminium. Durch die besondere Geometrie der Verzahnung wird ein frühzeitiges zusetzen des Frässtiftes verhindert.