Polyurethan-Vergussmasse Elan-tron® PU 4110 mit Härter PH 4900 bzw. PH 4920

Normaler Preis €0.00

Hoch elastisch modifiziertes Polyurethan mit hoher Temperaturbeständigkeit
Anwendung:
Elan-tron® PU 4110 eignet sich aufgrund ihrer ausgezeichneten Kälteflexibilität, der extrem hohen Haftung auf vielen verschiedenen Untergründen sowie des verhältnismäßig hohen Temperaturindex von 150°C besonders für den Einsatz in Geräten, die im Temperaturbereich von -50 bis 150°C eingesetzt werden. Es eignet sich daher besonders für den Verguss druckempfindlicher Bauteile für Au0enanwendungen sowie für explosionsgeschützte Bereiche. Durch die hohe chemische Beständigkeit eignet sich Elan-tron® PU 4110 außerdem sehr gut für den Einsatz der hiermit vergossenen Bauteile in feuchter, alkalischer und saurer Umgebung (z.B. Silos).
Beschreibung:
Mischungsverhältnis: 100:20
Härter: Elan-tron® PH 4900 bzw. Elan-tron® PH 4920
Härtungsbedingungen: bei Raumtemperatur 6-8 h
Farbe Harz: weiß-beige
Farbe Härter: braun transparent
Gebindegröße:
Harz: R PU 4110-5 im 5-kg-Gebinde
Härter:  R PU 4900-1 im 1-kg-Gebinde und R PU 4900-10 im 10-kg-Gebinde und R PU 4900-35 im 35-kg-Gebinde
Härter:  R PU 4920-1 im 1-kg-Gebinde und R PU 4920-10 im 10-kg-Gebinde und R PU 4920-35 im 35-kg-Gebinde

Spezielle Eigenschaften:

  • Formstoff mit kautschukähnlichen Eigenschaften
  • Geringer Schrumpf
  • Sehr gute dielektrische Eigenschaften
  • Sehr gute Haftung
  • Kälteflexibel bis -50°C
  • Hohe Dauertemperaturbeständigkeit 150°C

PDF-Produktinformation